12° / 27°
Heiter

Kunst & Architektur  →  Villa

Die Villa ist die neueste Attraktion des Hotel Marlena

Innovation trifft auf Tradition

Auf den Grundmauern des Stammhauses der Familie Inderst erbaut, repräsentiert die neue Villa ein Highlight zeitgenössischer Architektur. Im März 2012 wurde die mehrstöckige, von Arch. Marlen Inderst, Tochter des Hauses, geplante Villa eröffnet, die das Ensemble des Hotel Marlena harmonisch ergänzt. Mit dem einzigartigen Grundriss – ein unregelmäßiges Siebeneck – sowie einem perfekt geplanten Lichtkonzept, das jeden Raum mit Tageslicht erhellt, gilt die Villa als Paradebeispiel für zeitgenössische Architektur in Südtirol. Prunkstück ist ein Mehrzweck- bzw. Seminarraum mit einem 360° Panoramablick und der herrlichen Dachterrasse, von wo aus man einen umwerfenden Ausblick auf die Meraner Bergwelt und auf die Kurstadt Meran genießen kann.

Das neue architektonische Highlight des Hotel Marlena wird den gegenwärtigen Anforderungen nach moderner Architektur und Komfort im Urlaub gerecht. Mit Sichtbetonelementen zur Straße hin und einer einzigartigen Verschalung und Verglasung ist die neue Villa nicht nur ein architektonisches Juwel, sondern bietet auch höchste und exklusivste Wohnstandards sowie das beliebte Marlena Wohlfühl-Pensionsarrangement.

Im Souterrain ist die Villa über einen direkten Zugang mit dem Wellness- und Beautybereich des Hotel Marlena verbunden, sodass Sie ungezwungen und ohne ins Freie zu müssen, unser komplettes Wellness-Angebot genießen können.


Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies. Diese Seite benutzt Cookies.
Ok
Infos